Methoden für die Produktentwicklung – die richtige Unterstützung für Dein Projekt zum richtigen Zeitpunkt.‍

Card Sorting Workshop – Um die Strukturierung Deiner Website zu optimieren, empfehlen wir die etablierte Technik des Card Sorting. Diese Methode hilft dabei, die Informationsarchitektur und -organisation zu verbessern, um so die Funktionalität Deiner Website oder App zu erhöhen. Hierdurch wird die Bedienung und Informationssuche für Nutzer*innen erleichtert. Da diese bereits mit einer bestimmen Erwartung oder Vorerfahrung auf eine neue Website gelangen, hilft Card Sorting dabei, die Informationsstruktur dahingehend zu verbessern, dass alle Erwartungen der Nutzer*innen erfüllt oder sogar übertroffen werden und die Bedienung problemlos und intuitiv erfolgt.

Dauer: 120 Minuten - Workshop vor Ort oder remote‍


‍Design Thinking Workshop – Bei der Design Thinking Methode handelt es sich um eine nutzerzentrierte Gestaltungstechnik, die das Entwickeln innovativer Lösungen für komplexe Problemstellungen ermöglicht. Die Bedürfnisse der Nutzer*innen werden in den Prozess integriert und das Potenzial bereits verwendeter Technologien kann vollends ausgeschöpft werden. So wird sichergestellt, dass das Ergebnis alle Anforderungen an Deinen nachhaltigen Unternehmenserfolg erfüllt.

Dauer: 90‍ Minuten - Workshop vor Ort oder remote‍


Experten-Review Workshop – Mithilfe von Experten-Reviews können wertvolle Erkenntnisse zu potenziellen Usability-Schwachstellen gewonnen werden. Basierend auf Statistiken und Erfahrungen der hinzugezogenen Experten kann möglichen Problemen in der Handhabung Deiner Website oder App frühzeitig vorgebeugt und Deine Anwendung vor der Veröffentlichung optimiert werden.

Dauer: 90‍ Minuten - Workshop vor Ort oder Remote / Einarbeitung in das Produkt‍


Lean UX Workshop – Unter Lean UX versteht man einen Arbeitsprozess, der den Fokus weniger auf die quantitative Anzahl der Deliverables (Ergebnisse) legt und stattdessen die qualitative User Experience in den Vordergrund stellt. Der Lean UX Ansatz geht davon aus, dass der finale Status einer User Experience ein besserer Indikator für die Leistung des UX Designers darstellt als die Menge der Deliverables, an denen bisher häufig die Qualität der Arbeit gemessen wurde. Kurze, iterative Designzyklen und Lo-Fi-Protoypen ersetzen traditionelle Dokumentationen und aufwändige, kostspielige Prototypen.

Dauer: 120‍ Minuten - Workshop vor Ort oder remote‍

‍Paper-Prototyp Workshop – Papier-Protoypen sind von Hand gezeichnete, grobe Skizzen, die den Aufbau Deiner Website oder App simulieren. Um bereits vor der Produktentwicklung User-Feedback sammeln zu können, werden diese Quick-and-dirty-Prototypen in Usability Tests verwendet und damit Zeit und Geld in der aufwändigen Programmierung gespart.

Dauer: 180‍ Minuten - Workshop vor Ort oder remote‍


‍Persona Workshop – Um sich besser in die Zielgruppe Deiner Anwendung hineinversetzen zu können, hilft die Entwicklung von Personas. Hierfür werden fiktive Identitäten entworfen, die bestimmte Gruppen von potenziellen Nutzer*innen repräsentieren, mit ausgeprägten charakterlichen Eigenschaften und konkretem Nutzungsverhalten. Daraufhin können hilfreiche Rückschlüsse auf die Gestaltung Deines Produkt gezogen werden, die der Zielgruppe entsprechen.

Dauer: 180‍ Minuten - Workshop vor Ort oder remote‍


User Centered Design Workshop – Bei der Methode des User Centered Designs werden die Nutzer*innen ins Zentrum des Designprozesses gestellt. Die Ansprüche und Sichtweisen Deiner zukünftigen Zielgruppe werden während der gesamten Produktentwicklung berücksichtigt und ihre tatsächliche Interaktion mit Deinem Produkt oder Deiner Anwendung wird in iterativen Feedback-Schleifen von realen Kunden getestet. Alle Designentscheidungen beruhen auf den Erkenntnissen der Nutzertests.

Dauer: 120‍ Minuten - Workshop vor Ort oder remote‍


‍User Journey Workshop – Mithilfe von User Journeys kann Schritt für Schritt nachvollzogen werden, welche Berührungspunkte die Nutzer*innen mit Deinem Unternehmen oder Deiner Anwendung haben und welche Wege sie gehen, um ihr Ziel zu erreichen. Angefangen bei Online-Suchanfragen über das Aufrufen der Website bis hin zur finalen Entscheidung für ein Produkt, wird die komplette User Journey in einzelne Abschnitte geteilt, um anschließend jeden Schritt zu analysieren, zu optimieren und zu testen.

Dauer: 180‍ Minuten - Workshop vor Ort oder remote‍


Für Anfragen einfach telefonisch, via Mail oder Kontaktformular unverbindlich anfragen.

Starten wir einen Workshop!